fbpx

Endlich wieder zu Hause: THW Kiel empfängt am Sonntag den TVB Stuttgart

Endlich wieder zu Hause 124 Stunden waren die Zebras zuletzt auf einer Auswärtstournee von Altenholz über Düsseldorf (mit einem Trainings-Abstecher nach Solingen), Warschau, Kielce, Hamburg  und wieder zurück nach Altenholz. Dreimal wurde zwischendurch hart trainiert, zweimal erfolgreich gespielt: In Düsseldorf gab es beim 29:25-Erfolg gegen den Bergischen HC die ersten LIQUI MOLY HBL-Punkte des Jahres…

Königsklassen-Showdown am Nikolaus-Tag: Mittwoch kommt Kolstad Handball nach Kiel

Letzes Spiel in der Machineseeker EHF Champions League im Kalenderjahr 2023 – und was für eines: Am Nikolaus-Tag, 6. Dezember, empfängt der THW Kiel das norwegische Millionenprojekt Kolstad Handball zum Königsklassen-Showdown des Jahres. Anpfiff in der Wunderino Arena ist am Mittwoch um 18:45 Uhr, DAZN und Dyn übertragen live. Aber auch auf den Tribünen ist noch Platz: Tickets ab 15 Euro gibt es bei CITTI, unter www.thw-tickets.de und in der THW-FANWELT, die am Mittwoch ab 10 Uhr durchgehend bis zum Anpfiff geöffnet haben wird. “Wir haben mit Kolstad noch eine Rechnung offen, die wir gerne gemeinsam mit unseren Fans begleichen wollen”, sagt THW-Kapitän Nikola Bilyk.

Königsklassen-Kracher am Donnerstag: THW Kiel hat Paris Saint-Germain zu Gast

Am Donnerstag empfängt der THW Kiel den französischen Weltklasse-Club Paris Saint-Germain zum Königsklassen-Kracher in der Wunderino Arena. Dabei geht es in der spannendsten Gruppenphase seit vielen Jahren um zwei ganz wichtige Punkte, beträgt der Abstand zwischen Tabellenführer THW Kiel und Platz sechs doch nur zwei Zähler. “Mit Blick auf die Tabelle ist es in dieser Konstellation ein extrem wichtiges Spiel”, sagt THW-Kapitän Domagoj Duvnjak, der gegen PSG auch auf die Unterstützung der THW-Fans setzt: “Ich freue mich riesig darauf, mit der ‘weißen Wand’ im Rücken gegen Paris zu spielen!” Anwurf ist Donnerstag um 18:45 Uhr, DAZN und Dyn übertragen live. Für die Top-Partie in der Machineseeker EHF Champions League gibt es noch Tickets bei CITTI, online unter www.thw-tickets.de und in der THW-FANWELT. Diese hat am Donnerstag durchgehend von 10 Uhr bis zum Anpfiff geöffnet.