FAQ - Häufig gestellte Fragen

Dauerkarten

Besitzer einer Dauerkarte haben ein Vorkaufsrecht für die gleichen Plätze für die Dauerkarte der folgenden Saison. Von diesem Vorkaufsrecht machen in der Regel alle Dauerkartenbesitzer Gebrauch, d.h. es gibt normalerweise vor Saisonbeginn keine Dauerkarten im freien Verkauf. Sollte ein freier Verkauf von Dauerkarten geplant sein, wird dieser frühzeitig kommuniziert.

Dauerkartenbesitzer können vor Saisonbeginn durch Vorlage des Personalausweises die neue Dauerkarte erwerben. Die Dauerkarte ist gültig für alle 17 Bundesliga-Heimspiele des THW. Karten für andere Heimbegegnungen können zusätzlich erworben werden.

Allgemeine Ticketinformationen

Unsere beiden Fanclubs "Schwarz-Weiß" und "Zebrasprotten" begleiten unsere "Zebras" regelmäßig zu den Auswärtsspielen. Das Gästekontingent, das dem THW Kiel für jedes Auswärtsspiele in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga zur Verfügung gestellt wird, wird vom jeweiligen Tourenmanagement verwaltet. Anfragen für Auswärtskarten im THW-Fanblock richten Sie bitte direkt per Mail an waltraud.ohm@zebrasprotten.de oder fahrten-schwarz-weiss@mail.de. Einzelreservierungen werden nicht durch die THW-Geschäftsstelle bearbeitet!

Termine

Eine Übersicht über alle Spiele des THW Kiel in allen Wettbewerben finden Sie hier. Die Termine, gerade in der Bundesliga, werden ständig aktualisiert. Besonders auswärtige Fans sollten sich stets über Änderungen des Spielplans informieren, da es durch die Teilnahme des THW Kiel an verschiedenen Wettbewerben oder durch TV-Übertragungen immer wieder zu Änderungen kommen kann. Auf Spielpläne externer Seiten haben wir keinen Einfluss und garantieren keine Richtigkeit.

Weitere Fragen

Die Autogrammkarten des Rekordmeisters THW Kiel sowie das Mannschaftsposter werden auf Anfrage einzeln kostenfrei oder als kompletter Satz (gegen eine Gebühr von 1 Euro pro Satz, bei Post-Versand in Form von Briefmarken beizufügen) abgegeben. Voraussetzung ist zudem ein frankierter und an Sie adressierter Rückumschlag sowie die Angabe der gewünschten Autogrammkarten (original-signiert oder ohne Unterschrift). Die Anfrage mit dem frankierten und adressierten Rückumschlag ist zu senden an:

THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG
Autogrammkarten-Service
Rehmkamp 1
24161 Altenholz

Der Rückumschlag muss wie folgt frankiert sein:

Versand nach Deutschland:

bis zu 4 Autogrammkarten: 0,85 €, C6-Briefumschlag
bis zu 8 Autogrammkarten: 1,00 €, C6-Briefumschlag
kompletter Satz (bis zu 3 Sätze): 1,60 €, C5-Briefumschlag

Versand innerhalb Europas und weltweit:

bis zu 4 Autogrammkarten: 1,10 €, C6-Briefumschlag
bis zu 8 Autogrammkarten: 1,70 €, C6-Briefumschlag
kompletter Satz (bis zu 3 Sätze): 3,70 €, C5-Briefumschlag

 

Bei Interesse am gedruckten Mannschaftsfoto als A5-Karte ist immer ein mit 1,60 Euro frankierter C5-Rückumschlag nötig.

Eine gewerbliche Nutzung der Autogrammkarten ist nicht gestattet.

Anforderungen per Mail werden nicht berücksichtigt.

Wie lange dauert die Bearbeitung der Anfragen?

Die Nachfrage nach original unterschriebenen Autogrammkarten des THW Kiel ist sehr hoch. Saisonal bedingt – beispielsweise zum Saisonstart oder zur Weihnachtszeit – häufen sich die Anfragen zudem. Der THW Kiel bemüht sich stets, die Anfragen möglichst zeitnah zu bearbeiten, dennoch sollte eine gewisse Bearbeitungszeit der Anfrage eingeplant werden.

Kontakte & Öffnungszeiten

THW-FANWELT
THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG
Ziegelteich 30
24103 Kiel 

Verwaltungs- und Serviceadresse
THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG
Leitung Geschäftsstelle: Fr. Sabine Holdorf-Schust
Rehmkamp 1
24161 Altenholz

Tel.: +49 431 670 39-0
Fax: +49 431 670 39-30
E-Mail: info@thw-handball.de