THW-Watch-Party bei Twitch: Das interaktive Heimspiel-Erlebnis für Fans zu Hause

Bundesliga

THW-Watch-Party bei Twitch: Das interaktive Heimspiel-Erlebnis für Fans zu Hause

Der THW Kiel hat viele Fans in ganz Deutschland und Europa, die nicht zu jedem Heimspiel in der Wunderino Arena anreisen können. Für all diejenigen, die die Zebras nicht live vor Ort unterstützen können, hat der Rekordmeister jetzt mit Unterstützung des Hauptsponsors ORLEN Deutschland mit der Tankstellenmarke star sowie Sprungwurf.TV ein neues, interaktives Format auf Twitch kreiert. Die bisher im Handball einzigartige THW-Watch-Party auf dem Twitch-Kanal des THW Kiel feierte beim Heimspiel-Auftakt ihre Premiere, bis zum Saisonende folgen weitere 16 Ausgaben zu den THW-Heimspielen in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga.

Echt, ehrlich, spontan und mit THW-Herz

Echt, ehrlich, spontan und mit viel schwarz-weißem Herz: Das ist die neue THW-Watch-Party, die künftig zu jedem Bundesliga-Heimspiel des THW Kiel auf dem Twitch-Kanal des Rekordmeisters unter https://www.twitch.tv/thwhandball gefeiert wird. Das Prinzip ist einfach, aber bisher einzigartig im Handball: Moderator Stefan Köhn begrüßt zu jedem Heimspiel zwei interessante Gesprächspartner aus dem Umfeld des THW Kiel, die während der spannenden 60 Minuten über das Spiel reden, Hintergrundinformationen liefern, Anekdoten zum Besten geben und die Fans mit einbinden: Durch die Chat-Funktion für registrierte Nutzer bei Twitch können diese beispielsweise in Echtzeit direkt Fragen stellen, Antworten geben und so live dabei und Teil der TV-Watch-Party werden! Ergänzt wird das Angebot durch den laufend aktualisierten Spielstand.

Beliebtes Format 

Die Idee zu dem neuen Format bei Twitch hatte Stefanie Klaunig, Marketingleiterin beim THW Kiel: "Ich war überrascht, dass es - anders als in vielen anderen Sportarten - im Handball noch keine interaktive Watch-Party gab. Dieses Format ist vor allem bei jungen Sportfans sehr beliebt, findet insgesamt über alle Altersklassen aber immer mehr Anklang. Deshalb bin ich froh, dass wir mit unseren kompetenten Partnern und der Unterstützung unseres Hauptsponsors star/ORLEN die THW-Watch-Party an den Start bringen können!"

Am kommenden Sonntag beim Heimspiel gegen den Bergischen HC werden Bevan Calvert, ehemaliger THW-Rechtsaußen und der erste australische Champions-League-Sieger überhaupt, sowie THW-Nachwuchsmann Matteo Menges, der mit seinem Instagram- und TikTok-Kanal hunderttausende Fans begeistert, zu Gast im Studio sein. Die THW-Watch-Party startet 15 Minuten vor dem Anpfiff unter https://www.twitch.tv/thwhandball !