Tickets für alle Heimspiele 2019 im freien Verkauf

Weitere
Mittwoch, 30.10.2019 // 12:10 Uhr

THW-Fans aufgepasst: Ab sofort gibt es für alle Heimspiele des THW Kiel im Kalenderjahr 2019 Eintrittskarten im freien Vorverkauf. Sowohl für die Bundesliga-Partien als auch für die drei Heimspiele in der VELUX EHF Champions League, in denen die Zebras die Tabellenführung in der Gruppe B verteidigen wollen, gibt es noch Tickets. Diese sind unter anderem in der THW-FANWELT (Ziegelteich 30), an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im THW-Online-Ticketshop erhältlich. 

Noch dreimal Königsklasse in 2019

Noch drei Partien absolvieren die "Zebras" in der europäischen Königsklasse im Kalenderjahr 2019. Mit ihrem erfolgreichen Auswärts-Marathon mit den Siegen in Veszprem, Skopje und Montpellier haben sich die Kieler an die Tabellenspitze der Gruppe B vorgekämpft und träumen vom ersten Gruppensieg seit der Einführung des aktuellen Systems in der Saison 2015/2016. Um diesen Traum weiter leben zu können, wollen sie nun auch mit der Unterstützung ihrer Fans wichtige Zähler einfahren: Im November treffen sie in der Sparkassen-Arena auf den FC Porto (Sonntag, 10.11., 19 Uhr), auf den HC Motor Zaporozhye (Mittwoch, 20.11., 19 Uhr) und Montpellier HB (Samstag, 30.11., 17:30 Uhr). Für alle drei Heimspiele gibt es ab 14,50 Euro noch Tickets in allen Kategorien: Der freie Verkauf läuft an allen bekannten Vorverkaufsstellen, in der THW-FANWELT (Ziegelteich 30), bei CITTI, in allem famila-Märkten mit Ticketshop, im Ticketcenter der Sparkassen-Arena, an der Hotline 01806 30 02 34 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf. aus dem deutschen Mobilfunknetz) sowie im THW-Online-Ticketshop

Tickets für alle Bundesliga-Heimspiele 2019

Ab sofort gibt es auch Einzeltickets für alle Heimspiele 2019 in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga im freien Verkauf. Für die Top-Partien gegen Melsungen (31. Oktober) und die TSV Hannover-Burgdorf (Sonntag, 17. November, 13:45 Uhr) sind nur noch Restkarten verfügbar. Für die Begegnung gegen Leipzig (Sonntag, 24. November, 13:30 Uhr) gibt es sogar noch einige Sitzplatz-Karten. Mit den Partien gegen GWD Minden (Sonntag, 8. Dezember, 16 Uhr), HBW Balingen-Weilstetten (Donnerstag, 19. Dezember, 19 Uhr), die HSG Wetzlar (Sonntag, 22. Dezember, 16 Uhr) und den TBV Lemgo (Sonntag, 29. Dezember, 16 Uhr) sind auch vier der begehrten Spiele in der Advents- und Weihnachtszeit, die sich auch als Geschenk zum Nikolaus-Tag oder unter dem Weihnachtsbaum eignen, im freien Verkauf. Tickets für die Bundesliga-Heimspiele des THW Kiel gibt es in der THW-FANWELT im Ziegelteich 30, an allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen, unter der Hotline 01806 30 02 34 (0,20 Euro/Anruf  aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem deutschen Mobilfunknetz) sowie rund um die Uhr im THW-Online-Ticketshop. Einzelkarten für die Bundesliga-Heimspiele kosten zwischen 15 und 51,50 Euro zzgl. Gebühren.