Die Helden des Handballs sind zurück in Köln

Weitere
Sonntag, 14.04.2019 // 00:51 Uhr

Während die Zebras in diesen Tagen bei ihren Nationalmannschaften weilen, gehen beim DHB-Pokalsieger längst die Planungen für die neue Saison voran: In der Vorbereitung auf die Spielzeit 2019/2020 gibt es jetzt ein weiteres Highlight: Am Sonntag, 11. August, trifft der THW Kiel bei den "Helden des Handballs" in der Kölner Lanxess-Arena auf den FC Barcelona. Der Vorverkauf für das Event in der Domstadt hat jetzt begonnen. 

Zwei internationale Partien

Zum zweiten Mal präsentieren die PAN.BRAND GmbH und die Lanxess-Arena die "Helden des Handballs" in Köln. Am 11. August trifft sich Europas Handball-Elite in der Domstadt - Top-Begegnung des tollen Handball-Tages ist die Partie zwischen dem deutschen Rekordmeister THW Kiel und dem spanischen Rekord-Champion FC Barcelona. Das nach Köln und Hamburg bereits dritte Aufeinandertreffender beiden Handball-Schwergewichte wird ab 15:45 Uhr auch live im Online-Stream übertragen. Quasi als warm-up des Tages wird ein weiterer Handball-Leckerbissen serviert: Der VfL Gummersbach, der einst einige seiner Heimspiele in der Lanxess-Arena austrug, tritt vor dem Top-Spiel gegen Aalborg Håndbold an.

Training für die Stars von morgen

Auch die Stars von morgen werden an diesem Tag nicht zu kurz kommen: Vor den beiden Live-Spielen kommen handballbegeisterte Kinder in den Genuss eines ganz besonderen Erlebnisses. Sie können vormittags mit ihren Idolen des zwanzigmaligen Deutschen Meisters, THW Kiel, und dem Team des VfL Gummersbach zusammen trainieren. Dabei werden sich die Großen viel Zeit für ihre kleinen Fans nehmen, um dieses Training zu einem unvergesslichen werden zu lassen. Teilnehmen können die Jahrgänge 2006/2007/2008. Ausführliche Informationen zum Kindertraining und zur Anmeldung gibt es ab dem 01. Juli 2019 auf www.heldendeshandballs.de. 

"Zum dritten Mal dürfen wir als Rechteinhaber ein Handball-Event in dieser Größe auf die Beine stellen. Wir freuen uns, dass die 'Helden des Handballs' in diesem Jahr zurück in die 'Heimat' nach Köln kommen", so Thomas H.C. Weber, Geschäftsführer des Kölner Veranstalters, der PAN.BRAND GmbH. "Ein besonderer Dank gilt unseren starken Partnern, dem gesamten Veranstaltungsteam und natürlich allen Sportlern. Wir freuen uns auf viele bekannte Gesichter, die ihr Kommen bereitsbestätigt haben", erklärt Weber weiter. "Wir freuen uns sehr, dass wir mit den 'Helden des Handballs' in diesem Rahmen zum zweiten Mal zwei erstklassige Handballspiele in unserer Arena erleben werden. Mit der PAN.BRAND GmbH haben wir einen professionellen Partner dabei, um dieses Event zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle werden zu lassen", sagt Stefan Löcher, Geschäftsführer der Lanxess-Arena.

Der Vorverkauf für das große Handball-Event in der Domstadt hat bereits begonnen. Mehr Informationen und Links zu den Ticketshops gibt es unter www.heldendeshandballs.de!