Wiederverkauf von Einzelspielen/-plätzen aus der Dauerkarte über Clubsale

Sie sind Dauerkarten-Inhaber für Bundesliga- oder Champions League-Heimspiele und können eine oder mehrere Spiele nicht besuchen? Zum Weiterverkauf Ihrer Tickets nutzen Sie gern die Wiederverkaufsplattform CLUBSALE im THW-Ticketshop. So geht’s:

Die Grundvoraussetzung, Clubsale nutzen zu können ist, dass der Dauerkarten-Inhaber eine eigene E-Mail-Adresse besitzt. Diese E-Mail-Adresse darf nur einmal im System hinterlegt sein. Es ist somit NICHT möglich, mit ein und derselben E-Mail-Adresse mehrere Ticket-Konten (z.B. für Verwandte oder Freunde) zu verwalten. Grundsätzlich ist für jeden Kunden im THW-Ticketshop bereits ein online-Kunden-Konto eingerichtet. Bitte nutzen Sie für die Anmeldung auf keinen Fall die Optionen KONTO ERSTELLEN oder AUTORISIERUNGSCODE! Sollte Ihre Anmeldung mittels E-Mail-Adresse und Passwort fehlschlagen, verwenden Sie bitte die Passwort vergessen-Funktion.

Wie wende ich Clubsale an?

  1. Melden Sie sich im THW-Ticketshop mit den persönlichen Zugangsdaten E-Mail und Passwort unter ANMELDEN an. Bei erfolgreicher Anmeldung wird aus dem Feld ANMELDEN > MEIN KONTO.
  2. Klicken Sie auf MEIN KONTO. Nicht das Spiel anwählen!
  3. Im Bereich CLUBSALE sind die zum Einzelverkauf freigeschalteten Spiele und Plätze sichtbar. Die Heimspiele werden voraussichtlich monatsweise für Clubsale freigeschaltet.
  4. Wählen Sie das gewünschte Spiel sowie den gewünschten Platz aus. Der Platz wird über den Regler ANBIETEN hinter der Platzbezeichnung für das Spiel zum Weiterverkauf freigegeben. Sobald der Regler betätigt wurde, werden Sie zur Eingabe Ihrer IBAN für die spätere Gutschrift aufgefordert. Gleichzeitig wird der Erstattungsbetrag bei erfolgreichem Wiederverkauf angezeigt. Wichtig: Es erfolgt keine automatische IBAN-Prüfung! Achten Sie auf die korrekte Eingabe Ihrer IBAN.
  5. Bestätigen Sie die Eingabe und der Platz wird augenblicklich für den Wiederverkauf freigeschaltet. Sie erhalten zeitnah eine Bestätigungsmail über den erfolgreich eingestellten Platz bzw. Plätze. Der Platz ist sofort online im Saalplan sichtbar und kann über den THW-Ticketshop erworben werden.
  6. Sobald das Ticket einen Käufer gefunden hat, erhalten Sie eine E-Mail über den erfolgreichen Verkauf des Tickets. Eine Rücknahme des Angebots ist dann nicht mehr möglich.
  7. Ihr Geld wird innerhalb von 14 Tagen nach dem Spieltag vom THW Kiel auf das von Ihnen angegebene Bankkonto überwiesen. Der Erstattungsbetrag ergibt sich aus dem 1/17-Teil des Dauerkartenpreises abzgl. anteiliger Vorverkaufsgebühren und wird nur bei erfolgreichem Wiederverkauf fällig.

Solange ein Platz nicht verkauft ist, können Sie das Angebot jederzeit widerrufen, indem Sie den Regler pro Platz und Spiel wieder deaktivieren. In diesem Fall erhalten Sie ebenfalls eine Bestätigungsmail über die Beendigung des Angebots.

Das Serviceportal Clubsale ist in der Regel bis 24 Stunden vor der jeweiligen Veranstaltung aktiviert. Hat sich kein Käufer für den Platz gefunden, erhalten Sie eine E-Mail über die automatische Beendigung der Aktion. Ihre Eintrittskarte ist in dem Fall wieder für das Spiel gültig. Sie können sie zum Einlass in die Halle verwenden bzw. an Dritte weitergeben.